Die Larifari - Veranstaltungen und Kooperationen

Neu: Offene Bühne
bisher im Blauen Affen - jetzt über Larifari im Bocksaal
Programmgestaltung - Egbert Dreher

Vinyl-Partys
Schallplatten-Disco mit DJ Kai-Uwe Krause und Ralf Manthei - 10 x jährlich

Rock / Jazz im Bock:

6-8 Veranstaltungen jährlich im Bocksaal Leutkirch, Stilrichtung Blues, Rock, Soul, Latin, Jazz, Irish,
Liedermacher mit teils internationalen Acts.

Kleinkunst:
1-3 Veranstaltungen jährlich (Kabarett + Comedy) im Bocksaal oder in der Festhalle Leutkirch

Kleinkunsttage:
seit 2002 in Zusammenarbeit mit der VHS Leutkirch und dem Kleinkunstteam: Bernd Dieng, Rudi Kastelberger
Jährlich 4 Tage Mitte Oktober im Bocksaal Leutkirch.
http://www.leutkircherkleinkunsttage.de

Walpurgisnacht:
Leutkircher Musik-Kneipen-Nacht. Seit 1994. Jährlich am 30. April. Eines der Highlights im Larifari-Programm.
Am 30.04.2015 fand die 22zigste Nacht statt. Aufgrund des nachlassendes Zuschauerzuspruchs (es kamen
nur 400 zahlende Besucher) wurde die Veranstaltung eingestellt. Am 30. April wird künftig eine Offene Bühne
im Bocksaal angeboten.

Frühlingsfest Leutkirch:
Immer Ende Mai / Anfang Juni. Hier hat sich der Larifari in den vergangenen
Jahren je nach Kassenstand immer wieder beteiligt.

Open Air Veranstaltungen
im Juli oder August. Zweimal hat der Larifari sich als Co-Veranstalter am Mohrenhoffest beteiligt.
Auch gab es inzwischen 3 Veranstaltungen am Bahnhof Leutkirch.
Eine Beteiligung hängt vom jeweiligen Larifari-Kassenstand ab.

Biergartenkonzerte:
Es wurde in den letzten Jahren Biergartenkonzerte in Zusammenarbeit mit dem Grünen Baum in Schloßzeil,
im Rössle in Haselbeurg oder dem Alcazar in Ellerazhofen angeboten. Auch in Rotis geb es schon
Larifari-Konzerte. Auch hier kommt es auf den Kassenstand an, ob Veranstaltungen in Kooperation stattfinden.

Altstadt-Sommerfestival mit SummerSounds:
Anfang August. Je nach Kassenlage beteiligt sich der Larifari e.V. auch am Altstadt-Sommerfestival.
Da die Konzerte an diesen Termin nicht ausreichend besucht waren macht Larifari inzwischen
am termin der K-4-Nacht eine Vinyl-Party im Bocksaal. Diese findet nach der traditionellen Dia Show
ab ca. 22 Uhr 30 statt.

Cineclub
Seit September 2006 gehört der Cine Club von Wolfgang Bietsch zum Programm des Larifari e.V.
Der Cine Club zeigt monatlich 1 Film im Centraltheater, außerdem organisiert er die Kinotage im November,
die Filmnächte in der Mensa im Juli, und beteiligt sich am Open-Air-Kino im Rahmen des Altstadtsommerfestes.

Bis 7.04.2010 agierte der Cineclub unter dem Dach von Larifari. Inzwischen hat der Cineclub einen eigenen Verein gegründet.

Talk im Bock: wurde von September 2002 bis März 2009 über Larifari veranstaltet.
Seit April 2009 ist die VHS Veranstalter von Talk im Bock. Wir wünschen weiterhin Viel Erfolg.